Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Wir über uns

gfganzebreite

Wie alles begann


Im November 2013 haben ein paar unserer jetzigen Mitglieder die Medizin-Fachmesse MEDICA

in Düsseldorf besucht. Dort war die Hilfsorganisation Mercy Ships mit einem Informationsstand

vertreten die den Messebesuchern Ihre Arbeit vorstellte, um neue Unterstützer für Spenden 

oder ehrenamtliche Mithilfe zu gewinnen.



Frau Rypke, die an diesem Tag den Stand betreute, erklärte uns freundlich die Vision und die

Umsetzung der Arbeit. Wir waren sofort begeistert, was die Menschen, die bei Mercy Ships mithelfen,

schon alles bewirkt haben.



Gleichzeitig sind wir aber auch sehr ins Nachdenken gekommen, das alltäglichen Dinge wie Nahrung, 

Trinken, Komfort, Ärzte, Krankenhäuser, und noch so vieles mehr in unserer Gesellschaft leider zu

Selbstverständlichkeiten geworden sind.



Es hat uns nicht mehr in Ruhe gelassen und wir haben überlegt, wie wir persönlich dieser Organisation,

aber auch anderen Organisationen in der Zukunft helfen können. Dabei war es uns vor allem wichtig 

langfristig etwas beizutragen.



So sind wir auf die Idee gekommen, eine eigene Hochschulgruppe an unserer Universität in 

Karlsruhe zu gründen.




Was wir jetzt machen


Unsere Hochschulgruppe besteht derzeit aus 17 aktiven Mitgliedern - Studenten der 

Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik und Informationswirtschaft.



Wir treffen uns alle paar Wochen, um organisatorische Angelegenheiten zu klären, aber auch

natürlich um zukünftige Events zu organisieren. Dazu gehören z.B. der Verkauf von Essen und 

Getränken an Feiern auf dem KIT Campus, Studenten auf die Lebensbedingungen in ärmeren 

Ländern hinzuweisen und vieles mehr.


Den Gewinn, den wir bei jeder Veranstaltung erzielen, wird zu 100% an 

diverse Hilfsorganisationen gespendet.




Wie du dazu beitragen kannst


Wenn du Lust hast, gemeinsam mit uns etwas zu bewirken, dann schreib uns eine Email an

mercygroupKwn2∂hotmail com


oder hinterlasse eine Nachricht auf unserer 
Facebookseite 

http://www.fb.com/mercygroup


oder komm bei einem unserer Gruppentreffen vorbei.



Wir freuen uns auf Dich :)